• Sie sind hier:
  • Schmuck
  • Markgraf, Sylvia

Markgraf, Sylvia

Markgraf, Sylvia

Lampertheim

06256 831181
post@sylviamarkgraf.de
Kategorien:
Allgemeine Info

Schmuckdesign

1987 begann ich bei dem italienischen Meister F. Mazzarelli die Techniken der Goldschmiedekunst zu lernen und spezialisierte mich in den 1990-er Jahren auf die Schmuckformen afrikanischer und asiatischer Völker. Auf ausgedehnten Reisen in Asien und Afrika finde ich Raritäten, z.B. antike Glasperlen - früher als Statussymbol, zum Schutz vor bösen Mächten oder als Schmuck getragen - oder Gegenstände, die nie eine schmückende Funktion hatten, wie Kamelsack-Schlösser oder Flaschenöffner, die zum ausgefallenen Blickfang eines Colliers werden.
Seit 1996 bin ich Mitglied der „Bead Society of Great Britain“, um auf dem neuesten Stand der Perlenforschung zu bleiben.

Fotografie

Von der einfachen Agfa Click in den 1960-er Jahren, einer 6 x 6 Rollfilm-Kamera mit nur drei Blenden-Einstellungen, folgte ich dem technischen Fortschritt bis hin zur modernen digitalen Spiegelreflexkamera, die ich heute - neben meinem Smartphone - für Aufnahmen nutze. Die notwendigen technischen und gestalterischen Fähigkeiten und Fertigkeiten erwarb ich bei Dozenten in Seminaren und Workshops und autodidaktisch durch Experimentieren. Nach einem festgelegten Plan werden viele meiner Fotografien per Bildbearbeitung zu Collagen, die kleine Geschichten erzählen.
Auf überregionalen jurierten Kunstausstellungen erhielt ich mit den Werken "Begehgnung" und "Schirme" jeweils erste Preise im Bereich Fotografie.

Seit mehr als 30 Jahren zeige ich meine Werke, bin Mitglied in verschiedenen Künstlervereinigungen und arbeite seit 2011 zusammen mit den Malerinnen Heidi Darjes, Birgitt Stengel und Ute Debus in unserem Atelier für Kunst & Design ARTiM 7 in Mörlenbach.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.